×

Suche auf der Website

×

Suche auf der Website

Eurogames

About us

OVERVIEW

Eurogames ist ein Familienunternehmen mit 50 Erfahrungsjahren in der Entwicklung und Herstellung von Miniautos, batteriebetriebenen Autos, Autoskooters, Bumper-Boote, batteriebetriebenen Fahrgeschäfte, Fahrgeschäfte und Kinderattraktionen.

Domenico De Carlo fing im Jahr 1969 mit der damals revolutionären Herstellung von batteriebetriebenen Autos für Kinder an, und im Laufe der Zeit hat Eurogames eine internationale Leitung im Bereich der Fahrgeschäfte erreicht. Das muss Eurogames seinen hochwertigen Fertigungsstandards, seiner genauen Planung, seinem motivierten und qualifizierten Designers-Team, seinen Maschinenbauingenieurs und Elektroingenieurs, seinen Vertriebsexperten und einem soliden internationalen Händler-Network verdanken. Fabio De Carlo, Sohn der Gründer und gegenwärtiger Geschäftsführer, hat das soziale Engagement und die Unternehmensvision erweitert, indem er neue, attraktive Produkte mit einzigartigen Merkmalen hinzugefügt hat, die Eurogames Weltbekannt gemacht haben.

GESCHICHTE

GESCHICHTE

Eurogames wurde 1969 von Domenico De Carlo mit der – für die damalige Zeit revolutionären – Produktion von batteriebetriebenen Autos für Kinder gegründet und hat sich zu einem internationalen Marktführer im Unterhaltungssektor entwickelt.

Die Geschichte der Eurogames beginnt mit dem revolutionären Modell Roll Royce, einem zweisitzigen Batterieauto. Dank des zweiten Sitzes für ein Elternteil werden auch kleine Kinder zu Piloten.

Im Jahr 1989 trat Fabio De Carlo, der Sohn des Gründers, in das Unternehmen ein. Von diesem Moment an trug er mit seinen Ideen zur Expansion des Unternehmens bei und machte die Spiele von Eurogames in der ganzen Welt bekannt.

Eurogames entwickelt, produziert und vertreibt mehr als 1500 Geräte. Die Produkte und Komponenten werden zu 100 % in diesem 5.000 Kubikmeter großen Werk in Italien hergestellt und sind in der ganzen Welt erhältlich.

Im Jahr 2003 ging Domenico in den Ruhestand und Fabio übernahm die Leitung des Unternehmens. Eurogames hat sich inzwischen international etabliert und ist seit 2009 der erste europäische Hersteller von Autoscootern.

Im Jahr 2016 traten Nicolas und Micheal, Fabios Sohn, in das Unternehmen ein. Eurogames ist ein erweitertes Familienunternehmen mit Grundwerten wie Leidenschaft, Kompetenz, Zuverlässigkeit, Professionalität und Motivation.

Das für seine Zeit revolutionäre Unternehmen hat in den 50 Jahren seiner Tätigkeit eine internationale Führungsposition in der Branche erlangt und sich dabei stets eine Leidenschaft für Spaß und Innovation bewahrt.

Unsere Zahlen

0
Als Eurogames geboren wurde
0
Fabrikgröße
0
+
Bislang erstellte Modelle
0
Die derzeit im Katalog enthaltenen Modelle
0
+
Die Länder, in denen unsere Produkte eine Heimat gefunden haben
TEAM

TEAM

DIE MACHT DER TEAMARBEIT, UM KINDERTRÄUME ZU ERFÜLLEN

Als Familienunternehmen, wissen wir Bescheid, dass Respekt und Sorgfalt in alltäglichen Beziehungen besonders wichtig sind. Eurogames Personal ist wie eine erweiterte Familie und jeder Mitarbeiter wird als grundlegende Bereicherung betrachtet, um unsere Mission zu erfüllen, das führende Unternehmen zu sein, die eine einzigartige Erfahrung in der Erfüllung der Kinderträumen bietet.

Kompetenz und Zuverlässigkeit, Professionalität und Fähigkeit, Motivation und Leidenschaft sind die Schlüsselwerte unserer Mitarbeiter.

Fabio De Carlo

Presidente

EINE AUßERGEWÖHNLICHE BEGABUNG FÜR SPAß

Fabio De Carlo, der in der norditalienischen Stadt Forlì geboren wurde, waren mechanische und elektronische Schaltungen sicherlich nicht fremd. Eigentlich darf man zu Recht sagen, dass er mit Schaltungen gespielt hat, seit er denken konnte. Als Kind spielte er gern bei seinem Elterngeschäft und hilf seinem Vater Domenico, der ein kleines Auto- und Fahrrad-Reparaturgeschäft fuhr. 1969, als Eurogames seine Aktivität in der Familiengarage anfing, war Fabio ein winziges Kleinkind mit einem Ziel. Mit 2 Jahren, als er noch nicht Radfahren konnte, war er schon ein erfahrener Miniauto-Fahrer und im Laufe der Zeit hat er von seinem Vater die Leidenschaft für die Erstellung, Verbesserung und Innovation von batteriebetriebenen Fahrgeschäfte erlernt. Dieselbe Leidenschaft, die noch jetzt sein alltägliches Arbeitsleben leitet und in der seine Söhne Michael und Nicolas – die ins Geschäft schon eingestiegen sind – hineingezogen wurden. Seit seiner Frühzeit, als Miniautos in der Garage handgefertigt wurden, hat Eurogames – dank Fabios Engagement für Qualität, Innovation und technologischem Fortschritt – eine stetige exponentielle Zunahme kennengelernt. Seine Vision für die Zukunft hat die Entwicklung der Produkte beeinflusst, indem sie mit den letzten Trends, den wachsenden technischen Fähigkeiten und dem hohen Entwicklungsstand der jüngeren Generation Schritt halten.
Heutzutage leben Kinder in der digitalen Ära: Tablets, Smartphones, Videospielkonsolen existierten nicht, als Eurogames geboren wurde. Und doch lieben alle Kinder unsere Fahrgeschäfte. Sie werden noch vom gesunden Spaß mit batteriebetriebenen Auto Fahrten oder Bumper-Boote Kämpfe begeistert, indem sie ihre Fähigkeiten testen und mit anderen Kindern in realen, anregenden Spiele kommunizieren und interagieren. Eurogames Fahrten schenken allen Leute – sowohl Kindern als auch Erwachsenen – das begeisternde Wunder und zeitlose Unterhaltung, die wir alle lieben.

Rosa Lorusso

Sales Manager

rosa@eurogames.it

+39 346 370 5974

Alberto Turci

Mechanical Engineer

ufficiotecnico@eurogames.it

Sonia Gabelli

spare parts / logistic assistant

sonia@eurogames.it

Barbara Mambelli

human resources manager

barbara@eurogames.it

Tiziana Rabiti

Book keeper

tiziana@eurogames.it

Barbara Antinarella

spare parts / logistic assistant

barbara.a@eurogames.it

Laden Sie den Eurogames-Katalog herunter

Um den Katalog herunterzuladen, füllen Sie bitte das Formular aus. Sie erhalten dann umgehend den Link zum Katalog!
×

Laden Sie den Eurogames-Katalog herunter

Chatten Sie mit uns
Klicken Sie auf eines der unten stehenden Teammitglieder und beginnen Sie zu chatten